Schmerztherapie

Für Ihre Heilung stehen folgende Methoden zur Verfügung:

  • Bioresonanztherapie
  • Neuraltherapie nach Hunecke  
  • Entsäuerung des gesamten Organsismus

Durch die Entsäuerung werden die Entzündungsherde in Ihrem Körper beseitigt und somit die Ursache für Ihre Schhmerzen. Gleichzeitig führe ich bei Ihnen auf Wunsch eine komplette Stoffwechseltherpie mittels wahlweise Infusion oder Tropfen mit organsanierenden Medikamenten aus der Naturmedizin durch, die zu sehr guten Ergebnissen führt.

Bei folgenden Krankheitsbildern ist eine Schmerztherapie besonders sinnvoll:

Erkrankungen des Bewegungsapparates

  • Akuter-chronsicher Bandscheibenvorfall
  • Protrusion
  • Schmerzen in der Halswirbelsäule, den Schultern, den Armen
  • Schleimbeutelentzündungen
  • Schmerzen in der Brustwirbelsäule
  • akuter Hexenschuß
  • Knieschmerzen
  • Schmerzen in den Beinen
  • Schmerzen von denen kein Arzt glaubt das Sie sie wirklich haben, obwohl diese tatsächlich da sind.
  • Kopfschmerzen (Ursache die Wirbelsäule)  

Erkrankungen, die hormonell, durch den Stoffwechsel und die nerval bedingt sind:

  • Dysfunktion der Schilddrüse
  • Beschwerden durch die Menopause
  • Kopfschmerzen
  • Schlafstörung
  • Starkes Schwitzen
  • Verdauungsstörung jeglicher Ursache wie: Verstopfung, Durchfall, Reizdarmsyndrom
  • Potenzstörung
  • Ständig wechselnder Schmerz im gesamten Körper,
  • Tumorgeschehen (in Zusammenarbeit mit dem Onkologen und Krankenhäusern)

Alle diese aufgeführten Leiden konnte ich in meiner jahrelangen Berufspraxis mit Erfolg behandeln.